Kompetenznetzwerk
Informationstechnologie zur Förderung der
Integration von Menschen mit Behinderungen
Tätigkeitsbereiche

IDOL - Inclusion of Disabled in Open Labour Market

 

Das langfristige Ziel des Projekts ist Steigerung des Beschäftigungsniveaus blinder Menschen sowie Menschen mit physischen Behinderungen am Arbeitsmarkt. Im Projekt unterstützt das KI-I das IDOL Konsortium bei der barrierefreien Gestaltung des Internetauftritts und des Trainingsprogramms sowie bei der Erstellung deutschsprachiger Versionen.

Auftraggeber:

Universität Linz - Institut Integriert Studieren



< zurück